Shootings: Leckerchen-Schnappschuss und Portraits im Fokus

„Dogs Catching Treats“ – lustige „Schnappschüsse“ mit zugeworfenen Leckerchen – und Kopf-Portraits vor dunklem Hintergrund – das sind die gefragtesten Motive, wenn ich zur Kamera greife. Deshalb avancierten beide Varianten zu einem festen Bestandteil eines jeden Shootings  – egal ob bei mir im Selmer Studio oder „On Tour“ irgendwo in Europa.

Überblick

  • Sessionpreis: 349 Euro inkl. 4 professionell retuschierter Bilder. Plus: das gesamte Vorschaumaterial in kleiner Druckauflösung, Ausdrucke der retuschierten Bilder und 25-Euro-Einkaufsgutschein für den Vieler-Shop
  • Abgabe der Bilder erfolgt digital auf einem Datenträger. Alle Bearbeitungen gibt es in max. Auflösung. Plus: Logo-Version für Online-Veröffentlichung (z. B. Instagram)
  • Terminvereinbarungen unter Tel. +49 151 588 06 588 oder kontakt (at) vieler-photography.com
  • Die Studio-Adresse: Vieler Photography, Kolpingstr. 21, 59379 Selm OT Bork, Route à https://goo.gl/maps/SstRUmxMqEobstL69

Ablauf eines Studio-Shootings

  • Ankommen: Aufgeregte Protagonisten entspannen sich am besten beim Sichern des unbekannten Studio-Terrains. Zeit genug für uns, sich um Jacken und Getränke zu kümmern. Hinweis: Das Studio befindet sich in der 1. Etage unseres Hauses. Es müssen also ein paar Stufen erklommen werden. Sollte das ein Hindernis darstellen, sprecht mich an und wir finden eine Lösung. Einmal oben angekommen, darf auch umgehend abgeleint werden, denn das ganze Studio ist Hundezone.
  • Wohlfühlen:Ich setze bei meinen Shootings keine (engeren) Zeitlimits. In der Regel folgen keine zwei Termine dicht hintereinander. Wir schießen Bilder, bis die Wunschmotive im Kasten sind, machen Pausen, wann es nötig ist und arbeiten, solange das Model mit Freude dabei ist. Das Wohl des Tieres steht immer im Mittelpunkt. Sollte zu viel Stress entstehen, legen wir immer wieder Pausen ein.
  • Was muss ich mitbringen? Im Grunde genommen gar nichts. Bei meinen Arbeiten konzentriere ich mich auf die Stärken meines Models und versuche Charakterportraits mit augenzwinkerndem Humor zu produzieren. Accessoires aller Art kommen bei mir eher sehr selten zum Einsatz. Natürlich steht es euch frei, Lieblingshalsbänder, Bandanas und Co. einzupacken.
  • Leckerchen: Wenn der Hund Allergien gegen bestimmtes Futter hat und/oder wählerisch bei der Wahl ist à bringt bitte reichlich von eurem besten „Zeugs“ mit ????Vor Ort habe ich aber auch diverse Snacks, so dass wirklich nur „Problemfälle“ zur Selbstversorgung gebeten werden.
  • „Dogs Catching Treats“: Für ein Leckerchen-Shooting sollte der Hund bereits vor unserem Termin auf fliegende Leckerchen reagieren. Er muss es dabei nicht fangen können – das ist für die Entstehung eines guten Bildes nicht wichtig. Allerdings spielt die Konzentration eine große Rolle: Unser Model sollte das Leckerchen fokussieren und – wie auch immer – darauf reagieren. Reagiert der Hund gar nicht, können wir natürlich nichtsdestotrotz tolle Bilder machen – nur eben nicht „Dogs Catching Treats“
  • Dauer: Ein Schnappschussshooting dauert in der Regel 30-40 Minuten (inkl. Ankommen und Nachbetrachtung – in den meisten Fällen eine wirklich schnelle Sache ). Mit Portraits dauert es ca. 60-80 Minuten, mit Outdoorsessions 2 bis 2,5 Stunden.
  • Ergebnisse: Direkt nach dem Shooting schauen wir uns gemeinsam die entstandenen Bilder auf dem großen Fernseher an. Die Auswahl, welche Bilder retuschiert werden sollen, trefft Ihr aber bequem zu Hause. Nach Eurem Besuch sende ich Euch eine Mail mit einem Link auf eine Galerie. Hieraus sucht ihr euch Eure Favoriten für eine Bearbeitung aus. Wichtig: Je nach Reisetätigkeit und Arbeitsaufkommen kann eine Bearbeitung nach Bestelleingang 4-6 Wochen dauern (sehr häufig geht es natürlich schneller). Ihr bekommt pro ausgesuchtem Motiv jeweils zwei JPG-Dateien: eine in maximaler Auflösung ohne Logo für die private Vervielfältigung ... und eine Variante mit Logo für die Online-Verwendung. Die Bilder erreichen Euch als Download und auf einem Datenträger per Post. Plus: Jedes retuschierte Bild gibt es als hochwertigen Ausdruck in 30x20 cm dazu.

Da die Nachbereitung eines Bildes einen maßgeblichen Teil am Ergebnis hat und letztlich den Stil meiner Bilder prägt, kann ich keine unbearbeiteten Bilder in großer Druckauflösung weitergeben. Es verweilen aber alle Bilder für unbestimmte Zeit auf meinem Server, sodass Nachbestellungen jederzeit möglich sind.

 

Preise:  Ein Studioshooting berechne ich mit 349.- Euro. Wir produzieren meist über 100, häufig eher an die 200 Bilder, die Euch in kleiner unbearbeiteter Form durch die Galerie (später auch auf dem übermittelten Datenträger) zur privaten Verfügung stehen. Aus diesem Material könnt ihr 4 Motive wählen, die dann intensiv und in der vielfach publizierten Qualität retuschiert werden (pro Bild ist eine Stunde Arbeit kalkuliert). Solltet ihr darüber hinaus weiterer Bilder bestellen, berechne ich 60.- Euro / Bild. Jede Bestellung erhaltet ihr später auch als Ausdruck. Plus: 25 Euro Einkaufsgutschein für meinen Onlineshop, in dem ihr Leinwände, Aludibonds und vieles mehr frei Haus und in toller Druckqualität geliefert bekommt. Ein Designer, mit dem sich eigene Memes kreieren und auf verschiedenste Produkte drucken lassen, steht ebenfalls zur Verfügung.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.

  • Bildrechte: Ich sende jedem Kunden eine Model-Release mit der Bitte um Kenntnisnahme zu. Dies ist kein Vertrag, sondern eine Info, wie der Gesetzgeber das Urheberrecht regelt – was ihr also bei mir mit dem Shooting erwerbt. Entstandene Bilder des Shootings können ggf. später in einem meiner Kalender, Buch oder andernorts – z. B. bei Instagram - Bei Fragen zur Release zögert nicht mich anzusprechen.

Shootings „On Tour“

Im Grunde ändert sich bis auf Zeit, Ort und Preis wenig zum einem Studio-Termin. Die genauen Informationen zu einem Shooting in Eurer Nähe sende ich euch auf Anfrage an die Mail ontour (at) vieler-photography.com zu.

 

Neugierig geworden? Die Liste der Städte, die auf dem Kalender stehen, findest Du hier...